Partnerschaft für Demokratie in den Kommunen Aue, Bad Schlema, Lößnitz und Schneeberg
Aue, Bad Schlema, Lößnitz, Schneeberg

Theatervorführung „Paradies und Eroberung“ mit Diskussion

Einladung zur Theatervorführung „Paradies und Eroberung“ mit anschließender Diskussion am 30.11.2016; 18:00 Uhr in die Aula der Oberschule Aue-Zelle, Agricolastraße 5 in 08280 Aue, im Rahmen der Partnerschaft für Demokratie in den Kommunen Aue, Bad Schlema, Lößnitz und Schneeberg im Bundesprogramm „Demokratie leben!“.

Das Stück erzählt die Geschichte von zwei Männern und ihrer Begegnung. Zwei Schicksale, die nicht unterschiedlicher, zwei Gefühlswelten, die nicht gleicher sein könnten.
Der Blick eines Geflüchteten, eines Neuankömmlings, der sich auf einmal in einem unbekannten Kosmos wieder findet, ist ein interessanter Spiegel, in Bezug auf die Differenz zwischen Eigenwahrnehmung und Fremdwahrnehmung.

Ein Spiegel ohne Zeigefinger oder Vorwurf. Ein Spiegel als Einladung, platziert im Theatersaal.
Herzlich eingeladen sind alle Interessierten , Jugendliche ab 14 Jahren und Schulgruppen. Der Eintritt ist kostenfrei.