Loading...
A- A+
Hoher Kontrast
Ansprechpartner

Einzelansicht

Pavillon in Schneeberg – Jugendbeteiligung aktiv

Im Jahr 2020 konnte im Rahmen der Jugendbeteiligung in einem Projekt des Kreisjugendrings Erzgebirge e. V. der Pavillon in Schneeberg neu gestaltet werden. 16 junge Leute waren damals an der Graffitiaktion beteiligt. Für Anfänger gab es außerdem an der Wall of Fame in Schneeberg einen Graffitiworkshop für Anfänger.

Zum derzeitigen Stand am Pavillon sagt Linda Böhm von der Mobilen Jugendarbeit des Kreisjugendrings:

„Der Pavillon muss in den nächsten Wochen neu mit Graffiti-Dosen überarbeitet werden. Vereinzelt gab es politische Parolen, die wir überdeckt haben. Der Pavillon ist ein großer Anlaufpunkt für junge Menschen. Wir sind stetig im Kontakt mit den Menschen und arbeiten mit dem Ordnungsamt eng zusammen. Glasscherben und Vermüllungen treten immer mal wieder auf.

Es ist eine Freude, wie die Idee von einer Jugendlichen umgesetzt werden konnte und andere junge Menschen davon profitieren. Inwieweit wir die weißen Flächen für Sprüche etc. offen lassen, klärt sich in den nächsten Wochen. Es bleibt also spannend, rund um den Pavillon.“